Wikileaks – Ergebnis der Umfrage

Zdnet schreibt am 17.12.2010:

Fast 90 Prozent der 987 Umfrageteilnehmer stimmen der Veröffentlichung von vertraulichen Dokumenten durch Wikileaks zu. Zu einem anderen Ergebnis kommt die repräsentative Umfrage des Forsa-Instituts. Danach sind 58 Prozent der Bundesbürger der Ansicht, dass geheime Dokumente nicht veröffentlicht werden sollten. Bei der FAZ sprechen sich hingegen 78 Prozent der Befragten für eine Veröffentlichung aus. An der ZDNet-Umfrage haben in der Zeit vom 14.12. bis zum 21.12.2010 knapp 1000 Leser teilgenommen.

Hier geht es zum Ergebnis der Umfrage.
Interessant ist die in allen Fragen gemäßigte Haltung der Amerikaner. In Europa und Asien ist man Wikileaks und den Veröffentlichungen wesentlich positiver gegenüber eingestellt als in den USA.

This entry was posted in Meine Meinung and tagged . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *